Entrepreneurship: Entwicklung verschiedener Kommunikationsinstrumente

Zusammenfassung

Die Durchführung eines Team-Projekts bis zu seinem Abschluss beinhaltet nicht nur die Entwicklung von “know-how” und “know-how-to-be”, sondern auch die Fähigkeit, es zu präsentieren und zu teilen.

Dieses Modul stellt einige Ansätze zur Entwicklung dieser praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten vor. Hierbei geht es um die Gestaltung verschiedener Medien- und Kommunikationsinstrumente.

Ergänzt wird das Modul mit Elementen zur Team-Vorbereitung einer Reise bzw. eines Treffens im Ausland.

Dauer: 7 x 30 Min

Alter: ab 8 Jahren

Schlüsselwörter Kreativität und Entrepreneurship: Arbeiten in Teams, Ideenfluss, Sensibilität für Vielseitigkeit von Problemen, Entwicklung von Ideen und Lösungen, Transformation auf die Organisation

Beschreibung

Teil 1: Verfassen eines Presseartikels

Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 4 x 30 Min-Sessions

Kompetenzen:

Die SuS können:

  • planen und organisieren;
  • in Teams arbeiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen akzeptieren, die nicht ihre eigenen sind;
  • Fähigkeiten verbessern und einbringen: Anerkennung erhalten, ihren Platz finden, einander helfen;
  • sich engagieren und kommunizieren: Initiative ergreifen, vorschlagen, empfehlen;
  • erlernen und beherrschen, wie man für die Presse schreibt;
  • einen zehnzeiligen Text schreiben.


Beschreibung:  

  1. Analysieren der Eigenschaften des Artikels (informieren, werben, berichten)
  2. Bestimmen der wesentlichen Punkte der Botschaft des Textes
  3. Verfassen eines Artikels in Zweiergruppen (Partnerarbeit), Fotos der Arbeit
  4. Übungen zur Bearbeitung des Textes (Rechtschreibung, Syntax, Wortschatz), Beispiele des Redigierens
  5. Lesen und begründete Auswahl

Teil 2: Mitwirken bei einer Radiosendung

Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 3 x 30 Min

Kompetenzen:

Die SuS können:

  • sich mündlich klar ausdrücken;
  • über eine Veranstaltung kommunizieren.

Beschreibung:  

  1. Übungen im Sprechen zu einem bestimmten Thema in verschiedenen Situationen
  2. Festlegen der wichtigsten Informationen, die kommuniziert werden sollen (Datum, Ort, Highlights, etc.)
  3. Präsentation für andere Partner im Projekt
  4. Kommunikationstraining (Artikulation, Geschwindigkeit, Intensität)
  5. Videos zur  Präsentation für andere Partner im Projekt

Teil 3: Erstellen von Plakaten

Kompetenzen:

Die SuS können:

  • planen und organisieren;
  • in Teams arbeiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen akzeptieren, die nicht ihre eigenen sind;
  • Fähigkeiten verbessern und teilen; Anerkennung erhalten, ihren Platz finden, einander helfen;
  • sich engagieren und kommunizieren; Initiative ergreifen, vorschlagen, empfehlen;

Beschreibung:

  • Schritt 1: Bei der Durchsicht der verschiedenen Plakate Bewertungskriterien herausfinden (informieren, werben, Bewusstsein für etwas schaffen, Aufmerksamkeit erregen)
  • Schritt 2: Gestaltung eines Modellplakats in Gruppen
  • Schritt 3: Präsentation aller Projekte durch die einzelnen Gruppen; Plakatbewertung
  • Schritt 4: Die Gruppen tragen zusammen, was sie jeweils benötigen, und erstellen eine Materialliste
  • Schritt 5: Gruppenarbeit an den Plakaten
  • Schritt 6: Präsentation des Plakats, auf das man sich zur Verwendung für die Performance geeinigt hat; Bestimmung des Einsatzes der anderen Plakate, die zu Kommunikationszwecken außerhalb der Vorführung erstellt wurden

Teil 4: Reise zu einem Treffen

Reisevorbereitung: Was davor, währenddessen und danach zu tun ist

Alter: Ab 8 Jahren

Kompetenzen:

Die SuS können:

  • vorausschauend planen;
  • verschiedene Textsorten zur Kommunikation verfassen: Bericht, Bildunterschriften.

Beschreibung:

Vor der Reise:

  • sich mit Hilfe eines Stadtplans mit der Stadt, Übernachtungsmöglichkeiten und relevanten Wegen vertraut machen
  • Wortschatz lernen und Formulierungen recherchieren, die im Umgang mit der anderen Klasse nützlich sein können
  • Spiele auswählen, die man der anderen Klasse beibringen kann

Während der Reise:

  • Ereignisprotokoll (Internet-Blog) zur Einsicht für die Eltern mit beschrifteten Bildern und den Ereignissen eines jeden Tages: wird täglich von einer Gruppe von SuS erstellt

Nach der Reise:

  • Erstellen eines Presseartikels über die Reise

Teil 5: Treffen mit SuS aus anderen Ländern

Alter: ab 8 Jahren

Kompetenzen:

Die SuS können:

  • sich selbst und ihren Ort, ihre Schule und lokale Gepflogenheiten vorstellen;
  • sich engagieren und kommunizieren;
  • die anderen SuS und deren Umgebung erkunden;
  • eine Fremdsprache sprechen.

Beschreibung:

  • Verfassen eines persönlichen Vorstellungsbriefs sowie eines gemeinschaftlichen Briefs zur Vorstellung ihrer Klasse, ihrer Stadt, ihres Landes und der örtlichen Bräuche und Gepflogenheiten
  • vorlesen des Briefs, den die Partnerklasse geschrieben hat, evtl. lernen/vertiefen der dargestellten Bräuche, Parallelen zur Geographie der beiden Länder herstellen
  • Austausch mehrerer Briefe im Laufe des Jahres
  • eventuell Erstellung einer Videopräsentation

Beispiel: Poster

Beispiel: Spiele

Beispiel: Vorbereitung für das Treffen von Kindern aus Sélestat mit tschechischen Kindern aus Lipov (Tschechische Republik)

Beispiel: Organisation einer Stadttour – „Stadtrallye Freiburg“ (Deutschland)
Exemplarischer Laufzettel

Beispiel: Konzert für andere Kinder (Brno, Lipov, Tschechische Republik)

Beispiel: Quiz über eine berühmte einheimische Person (Brno, Tschechische Republik: Leoš Janáček)

Kompetenzen

Die SuS können:

  • planen und organisieren;
  • in Teams arbeiten, Entscheidungen treffen, Entscheidungen akzeptieren, die nicht ihre eigenen sind;
  • Fähigkeiten verbessern und einbringen: Anerkennung erhalten, ihren Platz finden, einander helfen;
  • sich engagieren und kommunizieren: Initiative ergreifen, vorschlagen, empfehlen;
  • erlernen und beherrschen, wie man für die Presse schreibt;
  • einen zehnzeiligen Text verfassen;
  • sich selbst und ihren Ort, ihre Schule und lokale Bräuche und Gepflogenheiten vorstellen;
  • die anderen und deren Umgebung erkunden;
  • eine Fremdsprache sprechen. 

Materialien